DB Objects for Java

DB Objects for Java ist eine Bibliothek zum Mapping zwischen den Attributen von Java-Objekten und Tabellen in relationalen Datenbanksystemen. Es zeichnet sich besonders dadurch aus, dass der Umgang mit der Bibliothek recht einfach ist. Dies wird dadurch erkauft, dass der Funktionsumfang, verglichen mit anderen Projekten und Produkten, eher gering ist. Für viele einfachere Anwendungen ist dies aber vollkommen ausreichend.

Die Bibliothek ist ein Open Source-Projekt. Dies bedeutet, dass der Sourcecode für jedermann frei verfügbar ist. Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge sind sogar explizit gewollt. Für weitere Informationen zum Thema Open Source verweise ich auf opensource.org.

Damit der Sourcecode, die Bibliotheken und die Dokumentation besser verfügbar sind, habe ich alle Entwicklungsdokumente auf die Server von Sourceforge gelegt, einer Organisation, die Infrastruktur für Open Source-Projekte umsonst zur Verfügung stellt. Mein Projekt ist dort unter folgender URL zu erreichen: http://dbobjects.sourceforge.net.

Status

Momentan existiert eine Version, die für viele Aufgaben ausreichend ist. Beispielsweise habe ich das Programm JOlympics auf der Basis von DB Objects entwickelt. Die aktuelle Version (mit vielen neuen Funktionen) stammt von Ende Juli 2001.

Download

Eine aktuelle Version von DBObjects for Java kann auf der Projekt-Übersichtsseite von Sourceforge bezogen werden.