Empfehlenswerte Geschäfte in München

Als Wahl-Münchener freue ich mich, immer wieder schöne Geschäfte zu finden. Damit mir diese Geschäfte möglichst lange erhalten bleiben, möchte ich sie an dieser Stelle durch meine (rein privaten!) Empfehlungen unterstützen.

Name Beschreibung Link / Ort
Bärbel Moden Gehören Sie auch zu der Sorte Mensch, die nicht so gerne bummelt, sondern Kleidung lieber umkompliziert einkaufen möchte? Dann kann ich Bärbel sehr empfehlen. In ihrem Laden finden Sie lauter schöne Teile, und ihre zielsichere Auswahl hinsichtlich Größe und Geschmack erstaunt mich immer wieder. Balanstraße 13 in Haidhausen
Buchhandlung am Gasteig Perthel Die großen Buchhandlungen wie der Hugendubel sind mir zu unpersönlich. Meine Lieblingsbuchhandlung hat (fast) immer vorrätig, was ich gerne lesen möchte. Und wenn ich einmal nicht weiß, was ich als nächstes lese, erhalte ich immer gute Empfehlungen. Rosenheimer Str. 12 (gegenüber vom Gasteig)
Konditorei Wölfl Die besten Torten und die besten Kuchen Münchens verstecken sich etwas unscheinbar in Haidhausen hinter dem Gasteig. Bei der Konditorei Wölfl muss man sonntagnachmittags zwar manchmal etwas anstehen, der Lohn dafür entschädigt jedoch die Wartezeit jedes Mal. Kellerstraße 17 (parallel zur Rosenheimer Straße, hinter dem Gasteig)
Negroni Bar Das Negroni ist eine Bar, in der man sehr gepflegt exzellente Cocktails trinken kann. Wenig Szene, daher sehr entspannt. Mein Tipp: Unter der Woche ist weniger los; die Cocktails sind dann am besten. http://www.negronibar.de/
Sedanstr. 9 (Haidhausen)